Optimaler Landingpage Aufbau – Was ist wichtig?

Lesedauer: ca. 4min

Neue Beiträge

Themengebiete

Landingpages sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil einer guten Online Marketing Strategie. Sie sollte überzeugend sein und qualitative Leads generieren. Besonders wichtig für die Conversion Rate ist ein optimaler Landingpage Aufbau, sowie die Gestaltung der einzelnen Elemente. 

Worauf Sie achten und was Sie einbauen sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag. Unsere Checkliste hilft Ihnen bei Ihrer Landingpage!

Was ist eine Landingpage?

Eine Landing Page ist eine Webseite, die für einen bestimmten Zweck entwickelt wurde, z. B. um Leads zu generieren oder ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerben. Eine gut gestaltete Landing Page hat in der Regel ein einzigartiges Design und konzentriert sich auf ein einziges Konversionsziel, z. B. den Besucher dazu zu bringen, sich für einen Newsletter anzumelden, ein Kontaktformular auszufüllen oder ein bestimmtes Produkt zu kaufen.

Warum ist ein optimaler Landingpage Aufbau wichtig?

Der Aufbau Ihrer Landing Page ist wichtig, weil sie ausschlaggebend dafür ist, Ihr Conversion Ziel zu erreichen. Ein optimaler Landingpage Aufbau verfügt in der Regel über eine klare und prägnante Überschrift, einen überzeugenden Text und einen starken Call-to-Action (CTA). Der CTA sollte sich oben auf der Webseite befinden, damit die Besucher ihn sehen können, ohne die Seite nach unten scrollen zu müssen. Zudem sollte die Seite leicht zu navigieren sein und keine Ablenkungen wie Pop-ups oder Werbebanner enthalten.

Ein optimaler Landingpage Aufbau

Welche Elemente sollten Sie bei Ihrer Landingpage einbauen?

Website-Logo

Das Logo der Website ist wichtig, weil es dazu beiträgt, ein Gefühl des Vertrauens und der Vertrautheit zwischen dem Besucher und der Marke zu schaffen. Außerdem trägt es zum Aufbau des Markenbewusstseins bei und kann verwendet werden, um die Kernwerte des Unternehmens zu bekräftigen. Das Logo sollte so gestaltet sein, dass es visuell ansprechend und einprägsam ist.

Überschrift und Zwischenüberschriften

Die Überschrift und die Zwischenüberschriften sind wichtig, weil sie die Aufmerksamkeit des Besuchers auf sich ziehen und erklären, worum es auf der Seite geht. Auch sollte die Überschrift klar und leichtverständlich sein, und die Zwischenüberschriften sollten die wichtigsten Punkte der Seite zusammenfassen. Der Text sollte gutgeschrieben und überzeugend sein, und er sollte leicht zu lesen sein. Außerdem sollte der Text für die Zielgruppe relevant sein.

Einleitung

Ihre Besucher sollten direkt verstehen, was sie auf der Seite tun sollen und was Sie anbieten. Daher ist die Einleitung wichtig, denn sie gibt den Ton der Seite an und erklärt den Zweck der Landing Page. Die Einleitung sollte einfach und verständlich sein und von einem klaren CTA gefolgt werden.

Bilder und Videos

Bilder und Videos können dazu beitragen, den Text aufzulockern und die Seite visuell ansprechender zu gestalten. Sie können auch zur Veranschaulichung der im Text enthaltenen Punkte verwendet werden und die Botschaft der Seite verstärken. Je nachdem, welche Dienstleistung oder welches Produkt Sie anbieten, können sie einen großen Beitrag zur Konversionsrate leisten.

Call-to-Action (CTAs)

Der CTA ist eines der wichtigsten Elemente auf der Landing Page, denn er beschreibt, was die Besucher tun sollen. CTAs sollten klar und überzeugend sein und für die Besucher sofort ersichtlich.

Ihr Angebot und warum man sich für Sie entscheiden sollte

Ihr Angebot ist das, was Sie dem Besucher im Austausch für seine Informationen oder sein Geld geben. Das Angebot sollte für die Zielgruppe relevant sein, und es sollte klar sein, was der Besucher im Gegenzug erhält. Auch sollten Sie erklären, warum man sich für Sie und nicht für Ihre Konkurrenten entscheiden sollte. Es sollte einzigartige Verkaufspunkte (USPs) enthalten, die die Vorteile Ihres Angebots hervorheben.

Social Proof, Testimonials und Kundenrezensionen

Wenn Sie über Erfahrungsberichte oder Kundenrezensionen verfügen, können diese sehr nützlich sein, um Besucher zur Konvertierung zu bewegen. Mit Testimonials können Sie zeigen, dass andere Menschen positive Erfahrungen mit Ihrer Marke gemacht haben. Damit können Sie Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufbauen. Kundenrezensionen können auch zeigen, dass Ihre Kunden mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen zufrieden sind.

Welche Elemente sind wirkliche relevant?

Welche Elemente verwendet werden sollten, hängt von Ihrem Conversion Ziel, der Zielgruppe und den Produkten oder Dienstleistungen ab, die Sie bewerben. Alle Landing Pages sollten jedoch eine klare und prägnante Überschrift, einen überzeugenden Text und einen starken Call-to-Action (CTA) enthalten.

Checkliste für den Aufbau einer Landingpage

  • In der oberen linken Ecke der Seite sollte das Logo der Website platziert werden.
  • Die Überschrift sollte klar und deutlich sein, und es sollten Zwischenüberschriften folgen, die die wichtigsten Punkte der Seite erklären.
  • Der Text sollte gutgeschrieben und überzeugend sein und sich leicht lesen lassen.
  • Bilder und Videos können dazu beitragen die Seite visuell ansprechender zu gestalten.
  • Der CTA sollte klar und überzeugend sein und herausstechen.
  • Ihr Angebot sollte für die Zielgruppe relevant sein, und es sollte klar sein, was der Besucher im Gegenzug erhält.
  • Wenn Sie über Erfahrungsberichte oder Kundenrezensionen verfügen, können diese sehr nützlich sein, um Besucher zu überzeugen und sie zu Kunden zu machen.

Optimierung von Landingpages

Sobald Sie Ihre Landing Page erstellt haben, ist es wichtig, sie für die Conversion zu optimieren. Das bedeutet, dass Sie verschiedene Elemente auf der Seite testen müssen, um zu sehen, was am besten funktioniert. Die Tests können mit A/B-Tests oder multivariaten Tests durchgeführt werden.

Beim A/B-Testing werden zwei Versionen einer Landing Page miteinander verglichen, um herauszufinden, welche Version besser abschneidet. Die beiden Versionen können sich in Bezug auf die Überschrift, den Text, die Bilder, die Videos oder die CTA unterscheiden.

Multivariate Tests sind eine Methode, bei der mehrere Versionen einer Landing Page gleichzeitig getestet werden. So können Sie verschiedene Kombinationen von Elementen auf der Seite testen, um zu sehen, welche am besten funktioniert.

Es ist wichtig, die Ergebnisse Ihrer Tests zu verfolgen, damit Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen können, was funktioniert und was nicht. Landing Pages können eine gute Möglichkeit sein, die Conversionsrate zu erhöhen, aber nur, wenn sie gut optimiert sind.

Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Besucher im Auge behalten. Integrieren Sie Google Analytics, Google Tag Manager, Facebook Pixel und andere Analysetools, um Ihre Besucher im Auge zu behalten. Denn dies hilft Ihnen, Ihr Publikum besser zu verstehen und fundierte Entscheidungen über Ihre Marketingkampagnen zu treffen. Die Nachverfolgung ist äußerst hilfreich, wenn Sie bezahlte Anzeigen schalten, denn so können Sie sehen, welche Anzeigen und welche Zielgruppen funktionieren und welche nicht.

Zusammenfassung - Ein optimaler Landingpage Aufbau

  • Die Landingpage ist eine Website, mit dem Ziel Leads zu generieren oder eine Dienstleistung zu bewerben.
  • Der optimale Landingpage Aufbau beinhaltet eine klare und prägnante Überschrift, einen überzeugenden Text und einen starken Call-to-Action (CTA).
  • Welche Elemente, wie Social Proof, Website Logo oder Bilder und Videos, verwendet werden, hängt von Ihrem Konversionsziel ab.
  • Um Ihre Landingpage zu optimieren, testen Sie verschiedene Elemente mit A/B-Test oder multivarianten Texts.
  • Unsere Checkliste verhilft Ihnen zu einem optimalen Landingpage Aufbau.

Wir können Ihnen weiterhelfen?
Jederzeit gerne!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Elephant Marketing Agentur Beratung

Gemeinsam einen großen Schritt voraus!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Scroll to Top

Kontakt aufnehmen.