Web Traffic Definition

Web Traffic beschreibt die Anzahl und Häufigkeit der Nutzerzugriffe auf eine Website innerhalb einer festgelegten Zeitspanne. Allgemeiner gesagt, bezeichnet es die Menge der Besucher einer Website oder Zugriffe darauf. Der Web Traffic ist essenziell für Marketer, um Rückschlüsse über den Erfolg der Traffic-steigernden Maßnahmen ziehen zu können.

Des Weiteren lässt sich der Traffic genau protokollieren und ermöglicht die Einteilung in regelmäßige und einmalige Besucher. Dabei sind regelmäßige Kunden treue Kunden, die für stetigen Traffic sorgen. Dagegen suchen einmalige Besucher oft nach Informationen zu einem bestimmten Thema. Sie kommen in der Regel über Suchmaschinen-Anfragen auf die Website.
Die Server überwachen Website-Aktivitäten und registrieren, wenn ein Besucher auf die Website kommt. Bei einem Websitenutzer, der mehrere Unterseiten der Website besucht, spricht man von einer “Session”.

Bei einem hohen Besucherstrom stuft die Suchmaschine eine Website relevanter ein, da es als Indikator für die Attraktivität einer Website dient. Somit wirkt sich viel Traffic positiv auf das Ranking aus. Webdesign und qualitativ hochwertige Inhalte sind ein entscheidender Faktor für die Qualität einer Seite.

Unterschiedliche Arten von Web Traffic und deren Definition:
Web Traffic definiert unterschiedliche Teile von Traffic: Organic Traffic, Social Traffic, Paid Traffic und Direct Traffic:

  • Organic Traffic: die Besucher stoßen über die organische Suche in den Suchmaschinen auf die Website.
  • Social Traffic: Interessenten kommen von Social Media Kanälen, wie Instagram, LinkedIn oder Facebook.
  • Paid Traffic: über in Suchmaschinen geschaltete Werbung gelangen potenzielle Kunden auf die Website.
  • Direct Traffic: Besucher geben die Webadresse der Seite in die Adresszeile ein und gelangt so direkt auf die Seite.
In einer Studie über den Traffic in verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen gibt Hubspot einen großen Überblick.
 
Auch stellt Suchmaschinenoptimierung einen sehr wichtigen Beitrag für die Position in den Suchergebnissen dar. Je höher die Website gerankt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Website hohen Traffic generiert.
 
Web Traffic kann mithilfe von Google Analytics Tools analysiert werden. Dabei geben Kennzahlen wie die Absprungrate und die Verweildauer auf der Website Aufschluss über das Verhalten der Website-Nutzer. Anhand der gewonnenen Daten können weitere Maßnahmen getroffen werden, um den Traffic zu erhöhen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hot Leads Definition

Hot Leads beschreiben qualifizierte Leads, die jedes Unternehmen anstrebt. Die Leads sind proaktiv an dem Produkt oder der Dienstleistung interessiert und bereit für den direkten

Weiterlesen »

Definition Newsletter

Newsletter ist im Online Marketing ein elektronischer Rundbrief, der mithilfe eines E-Mail-Programms periodisch an Abonnenten des Newsletters geschickt wird. Die Definition von Newslettern besagt, dass

Weiterlesen »

Gemeinsam einen großen Schritt voraus!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Gemeinsam einen großen Schritt voraus!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Elephant Marketing Agentur Beratung
Scroll to Top

Kontakt aufnehmen.