Double Opt-In – Was ist das?

Das Double Opt-In Verfahren ist ein Zustimmungsverfahren für Verbraucher. Dabei soll es verhindern, dass Endverbraucher, ohne ihr Wissen, von Dritten bei Diensten angemeldet werden. Was ist das Double Opt-In Verfahren? Der Empfänger trägt sich mit seiner E-Mail-Adresse in einen Verteiler ein (Single-Opt-In). Um für sich für den Newsletter anzumelden, erhält der Empfänger eine E-Mail mit dem Double Opt-In-Link, mit dem er die Anmeldung bestätigt. In diesem Schritt hat der Nutzer immer noch die Möglichkeit, das Mailing-Abo zu stornieren. Mit dem Absenden erteilt er somit die Erlaubnis, ihm E-Mails zuzuschicken. Erst danach wird seine Adresse in die Empfängerliste eingetragen. Somit gilt das betriebene Marketing als Permission Marketing.

Double Opt-In – Was ist das? Das heute gängige Verfahren soll Schutz vor Spam gewährleisten und den Versender der kommerziellen E-Mails Rechtssicherheit geben. Das ist nötig, da der unaufgeforderte Versand von kommerziellen E-Mails nicht erlaubt ist. Im Online Marketing und vor allem im E-Mail Marketing ist die Methode essenziell.

Durch das Double Opt-In Verfahren ist eine bessere Zustellungsperformance, Listenqualität der Datenbank und Conversion zu erwarten. Denn so lassen sich Spam Traps in der Datenbank vermeiden, da diese ziemlich sicher nicht den Bestätigungsklick tätigen. Zudem wird mit dem Verfahren vermieden, dass Fehler bei der Adresseingabe dazu führen, dass keine Nachrichten ankommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lead Gen Definition

Lead Gen(eration) (dt. Lead Generation) beschreibt die Erzeugung und dazu benötigten Maßnahmen, die dazu führen, dass ein potenzieller Kunde Interesse an einem Produkt oder einer Dienstleistung

Weiterlesen »

Funnel – Was ist das?

Ein Funnel (dt. Trichter) verfolgt das Ziel, dass sich ein Interessent zu einem wertvollen Kunden verwandelt. Funnel, was ist das? Der Kunde durchläuft mehrere Touchpoints, bis

Weiterlesen »

Definition: Brand Awareness

Brand Awareness (dt. Markenbekanntheit oder Markenbewusstsein) bezeichnet den prozentualen Wiedererkennungswert einer Marke. Brand Awareness definiert außerdem, wie viele der befragten Personen sich an eine Marke erinnern

Weiterlesen »

Gemeinsam einen großen Schritt voraus!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Gemeinsam einen großen Schritt voraus!

Unser Team freut sich auf das Gespräch mit Ihnen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Elephant Marketing Agentur Beratung
Scroll to Top

Kontakt aufnehmen.